September 2017

Frankfurt. In einem Loft im Erdgeschoss eines Hinterhofhauses im Gutleutviertel liegt das Büro. Hier werden maßgeschneidert für große Konzerne Risiken eingeschätzt und in Versicherungspolicen gegossen. Von einem Team aus vier Gründern und zwei Mitarbeitern. Ob man sich da nicht fühle wie David neben Goliath? Sebastian Klapper, der Geschäftsführer des Insure-Tec-Start-up FINLEX, lacht: „Wir sind eben die Spezialboutique“, erklärt der 32-Jährige. „Wir versuchen, das Risiko des Kunden...

Weiterlesen

Die VSMA GmbH hat zur Cyberversicherung eine Kooperation mit der FINLEX GmbH geschlossen, mit dem Ziel, ein auf den Maschinen- und Anlagebau maßgeschneidertes Versicherungskonzept mit der Versicherungswirtschaft zu erarbeiten. Diese Cyber-Spezialversicherungslösung soll Anfang 2018 zur Verfügung stehen. Die bislang auf dem Markt befindlichen Versicherungsleistungen erfassen nur teilweise die Bedürfnisse der Branche. Insbesondere die rasante Entwicklung von Industrie 4.0 und die damit einhergehenden Risiken aus der Digitalisierung...

Weiterlesen

Dr. Stefan Steinkühler wird als Panel-Teilnehmer auf dem GVNW Symposium 2017 am 7. September 2017 in München das Forum „Vertrauensschaden – Vertrauen ist gut, Deckung ist besser“ durch einen Redebeitrag unterstützen und an der anschließenden Diskussion mitwirken. Themen werden u.a. sein: Zusammenspiel Vertrauensschaden (VSV)- und D&O-Versicherung Einwand der grobfahrlässigen Schadenherbeiführung nach § 81 Abs. 2 VVG Abgrenzung zwischen Cyber- und VSV-Versicherung, insb. bei sog. Fake-President-Schadenfällen Das vollständige Programm des GVNW Symposiums 2017...

Weiterlesen