Die FINLEX GmbH wird 6 Jahre!

Die FINLEX GmbH wird 6 Jahre!

Gemeinsam mit unseren Mitarbeiter:innen, Familie und Freund:innen haben wir vergangene Woche unser Firmenjubiläum zelebriert. Nicht nur das Firmenbestehen stand im Vordergrund der Feierlichkeit, sondern auch der kürzlich verabschiedetet Investment Deal. 8 Millionen Euro für unser Wachstum, den Ausbau der Plattform, der Erweiterung unserer Produktpalette und natürlich unserer FINLEX-Family. Wir freuen uns, in diesen Zeiten mutig sein zu können und Sie an unserer Erfolgsgeschichte teilhaben lassen zu können.

 

Doch, bevor wir auf das weitere Lebensjahr des Scale-ups zu sprechen kommen und mit Ihnen unsere kommenden Ziele anvisieren, möchten wir Sie auf eine kleine Zeitreise mitnehmen: Vor gut 6 Jahren, am 01.August 2015 wird FINLEX als Versicherungsmakler zugelassen und beginnt mit der Entwicklung eines digitalen Geschäftsmodells für Financial Lines. Das erste Jahr war geprägt von Aufbauarbeit im Sinne von Anbindung der führenden Versicherer, Produktentwicklung des ersten FINLEX D&O-Wordings und Go-live der Maklerplattform mit Ausschreibungsfunktion „Tender by FINLEX“. Erfreulicherweise erhielten wir schon damals großen Zuspruch von unseren Kunden, Partnern und Versicherern, die uns von Anfang an unterstützt haben.

 

2017 folgte die Weiterentwicklung der Ausschreibung mit dem vollautomatisierten Marktvergleich auf Knopfdruck. Der erste Prototyp unserer SMART-Technologie war geboren. Zudem konnten wir unser Produktspektrum ausweiten und mit der Cyber-Versicherung, die zu dieser Zeit zunehmend an Relevanz gewann, live gehen. Die FINLEX-Family hat deutlichen Zuwachs bekommen und so sind wir Ende des Jahres in das neue WeWork-Büro in Frankfurt am Main gezogen.

 

Im Jahre 2018 feierten wir dann unser 3-jähriges Firmenbestehen! Die SMART-Technologie wurde ausgebaut und ermöglicht seither Angebote für D&O- und Cyber-Versicherungen auf Knopfdruck.

 

Das Jahr 2019 war geprägt von zahlreichen technischen Weiterentwicklungen, wie beispielsweise die Renewal- und Policierungsfunktionen, inklusive automatisierter Rechnungsstellung auf der Plattform. Damit haben wir das geschafft, was keine andere Plattform für Industrieversicherungen bisslangleisten konnte: Den Weg von der Risikoanalyse bis zur Police (end-to-end) und zusätzlich den Lebenszyklus der Police, inklusive des Renewals vollständig zu digitalisieren. Unser Team wuchs schnell weiter und der Umzug in ein neues Büro erfolgte im Dezember 2019.

 

Im August 2020 konnten wir dann unser 5-jähriges Firmenjubiläum mit dem ganzen Team von mittlerweile rund 40 Mitarbeitenden feiern. Auf unseren Teamspirit und die ehrgeizigen, leistungsstarken sowie großartigen Menschen, die bei FINLEX arbeiten sind wir besonders stolz. In vielerlei Hinsicht war das Jahr 2020 ein besonderes und durch zahlreiche Veränderungen geprägt. Nicht nur die gesellschaftliche- und wirtschaftliche Situation durch die Corona-Pandemie, sondern auch die generellen Veränderungen in unserem Heimatmarkt Financial Lines haben die Ausgangslage verändert. Die harte Marktphase antizipierend hatten wir bereits im Frühjahr 2020 damit angefangen die Renewal-Feature an die neuen Marktgegebenheiten stetig anzupassen, um Versicherern und Maklern somit einen effizienten und Kapazitäten schonenden Prozess zur Verfügung zu stellen.

 

Dieser Rückblick auf die letzten Jahre der FINLEX GmbH macht uns unglaublich stolz!

 

Auch in diesem Jahr haben wir unsere Erfolgsgeschichte weitergeschrieben. Knapp 120 % Umsatzwachstum im ersten Halbjahr 2021 im Vergleich zum Vorjahr bei gleichzeitigem Anstieg der Mitarbeitenden auf 60 bestätigen unsere Vision. Trotz anhaltender schwieriger Marktverhältnisse ist es uns gelungen, die SMART D&O-Funktion sowie die Renewal-Funktion auf unserer FINLEX-Plattform zu optimieren und mit neuer Technologie weiter zu verbessern.

Im August sicherten wir uns zwei namhafte Investoren in einer 8 Millionen Euro Series A-Runde. Das Interesse war sehr groß – die Wahl unserer Gründer fiel auf den Lead-Investor BlackFin Tech sowie Segenia Capital als Co-Investor. FINLEX behält die deutliche Mehrheit am Unternehmen und alle bestehenden Anteilseigner führen ihre Beteiligung fort.

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei unseren Geschäftspartner:innen, Investoren, Business Angels und Kund:innen für das Vertrauen und den Zuspruch der letzten Jahre sowie bei unseren Mitarbeitenden für ihr Engagement. Wir freuen uns auf die weiteren Herausforderungen und darauf, die Zukunft der digitalen Industrieversicherung gemeinsam zu formen.

 

Viele Grüße aus Frankfurt,
Ihr FINLEX-Team