FINLEX präsentiert zwei neue Versicherer

FINLEX präsentiert zwei neue Versicherer

FINLEX freut sich zwei neue D&O-Versicherer präsentieren zu dürfen.

Neu an Bord sind die internationalen Spezialversicherer Hiscox und Tokio Marine HCC.

 

Tokio Marine HCC (nachfolgend „TMHCC“ genannt) ist Teil der global tätigen Tokio Marine Gruppe, die mit 250 Niederlassungen in knapp 40 Ländern ihre Kunden weltweit begleitet. Mit einem Prämienvolumen von über EUR 42 Mrd. zählt sie zu den größten Versicherern der Welt.

Von den führenden Ratingagenturen wird die TMHCC als ausgewiesen finanzstark bewertet: S&P: AA- (Very Strong) / Fitch: AA- (Very Strong) / A.M. Best: A++ (Superior).

Im deutschsprachigen Raum greifen wir auf ein in München und Barcelona ansässiges Team spezialisierter Mitarbeiter zurück, die sich um das Underwriting, die Vertragsverwaltung und die Schadenbearbeitung kümmern. Damit gehört die TMHCC auch in personeller Hinsicht zu einem der führenden Anbieter im D&O-Markt.

 

Hiscox ist ein internationaler Spezialversicherer aus London, welcher ausschließlich Nischenmärkte bedient und über 3.300 Mitarbeiter in 14 Ländern hat. In Deutschland sind sie an sechs Standorten vertreten: in München, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Berlin und Stuttgart.  Als erste Versicherung Deutschlands,  die ihre Kunden gegen Cyber-Kriminalität versichert hat, ist Hiscox bereits im Bereich Cyber auf der FINLEX Plattform ein zuverlässiger Partner.

 

Mit dem SMART Antragsmodell by FINLEX ist es jetzt auch bei diesen Versicherern möglich die D&O- Versicherungen über das Underwriting für das SME-Business komplett automatisiert berechnen zu lassen.