Events

Dr. Stefan Steinkühler wird als Panel-Teilnehmer auf dem GVNW Symposium 2017 am 7. September 2017 in München das Forum „Vertrauensschaden – Vertrauen ist gut, Deckung ist besser“ durch einen Redebeitrag unterstützen und an der anschließenden Diskussion mitwirken. Themen werden u.a. sein: Zusammenspiel Vertrauensschaden (VSV)- und D&O-Versicherung Einwand der grobfahrlässigen Schadenherbeiführung nach § 81 Abs. 2 VVG Abgrenzung zwischen Cyber- und VSV-Versicherung, insb. bei sog. Fake-President-Schadenfällen Das vollständige Programm des GVNW Symposiums 2017...

Weiterlesen

Dr. Stefan Steinkühler hat anlässlich des 19. EUROFORUM Jahrestagung Haftpflicht am 20. Januar 2017 in Hamburg zum Thema „Optimierungsmöglichkeiten bei Financial Lines Policen“ referiert und dabei folgende Schwerpunkte gesetzt: Status Quo-Feststellung Policen- Risikotrennung Gesamtpolicen, projektbezogene Sonderpolicen Entscheidungskriterien, Optimierungswege Rechtliche Grenzen von Deckungserweiterungen ...

Weiterlesen

FINLEX präsentierte die Maklerplattform an den letzten beiden Tagen auf der DKM in Dortmund. Erstmals wurde von Seiten der Organisatoren ein spezieller Bereich für InsurTechs geschaffen. Neben eines Standes konnten alle ausstellenden InsurTechs ihr Unternehmen im Rahmen eines „Pitches“ vorstellen. Insgesamt stieß die Sonderfläche auf viel Interesse – sowohl auf Seiten der Maklerschaft als auch auf Seiten der Versicherer. Im regen Dialog wurden die Geschäftsmodelle vorgestellt und...

Weiterlesen

Dr. Stefan Steinkühler referierte auf der 4. DVS Fachtagung Cyber-Versicherung und Financial Lines am 19. April 2016 in Köln zum Thema „Vertrauensschadenversicherung – unterschätzt, überschätzt und überraschend“. Hierbei ist er neben aktuellen Markttrends auch auf VSV-Schadenfälle eingegangen, bei denen für den Versicherungsnehmer das Schadenregulierungsverhalten des Versicherers „überraschend“ war. Die VSV ersetzt in der Regel nur den unmittelbaren Schaden. Mangels einer gesetzlichen Definition existiert keine klare Abgrenzung zum sog....

Weiterlesen

Sebastian Klapper hat beim EUROFORUM Haftpflicht / Financial Lines 2016 zum Thema Prospekthaftung referiert und die aktuellen Entwicklungen auf Haftungsebene sowie beim Risikotransfer mit Hilfe einer Prospekt-Versicherung beschrieben. Maßgeblich für die Veränderungen waren die Gesetzesänderung, die 2012 inkraft getreten ist (Gesetz zur Novellierung des Finanzanlagenvermittler und Vermögensanlagenrechts), einige prägnante Schadenfälle der jüngeren Vergangenheit und der gestiegene Bedarf von Unternehmen und Organmitgliedern an einem umfassenderen Schutz im Kapitalmarktumfeld. Die Entwicklung...

Weiterlesen

Christian Reddig wird am 15.09.2015 beim MCC Haftpflichtforum in Düsseldorf zum Thema „Wachstumsmarkt Financial Lines – die Produktpalette um D&O herum“ referieren. Link(s): MCC Haftpflichtforum 2015...

Weiterlesen