Stellenausschreibung: Financial Lines Expert (w/m)

„Be so good they can’t ignore you.“ – Steve Martin

FINLEX steht für Financial Lines Experts und ist ein unabhängiger Dienstleister für Versicherungsmakler auf dem Gebiet der Vermögenschadenversicherungen (Financial Lines). Hierzu gehören insbesondere Produkte zur Absicherung von Managerhaftung, Wirtschafts- und Cyber-Kriminalität sowie Kapitalmarkt- und Transaktionsrisiken. In ausgewählten Nischen betreut FINLEX auch Unternehmen direkt. Als erstes Insurtech im B2B-Segment hat FINLEX eine Plattform entwickelt, auf der Makler die Financial Lines ihrer Kunden ausschreiben, platzieren und betreuen können. Dabei vereinen wir Innovationskraft, Technologie und Expertenwissen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen (angehenden) Financial Lines Expert (w/m) in Voll-/Teilzeit in Frankfurt/Main.

Was Sie erwartet

  • Eigenständige Betreuung und Unterstützung bei der Akquise von Kooperationsmaklern und Direktkunden
  • Risikoanalyse, Beurteilung und Gestaltung von Versicherungsverträgen
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Deckungskonzepten
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung der FINLEX-Plattform
  • Übernahme von Projekten


Was Sie mitbringen sollten

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Versicherungsbranche und/oder ein Studium mit juristischem oder betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Erste praktische Erfahrungen im Financial Lines Bereich von Vorteil
  • Hohe Kunden-, Service- und Vertriebsorientierung
  • Durchsetzungsstärke und Verhandlungsgeschick
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Affinität für moderne Medien und IT-Lösungen
  • Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Was wir Ihnen bieten

  • Tätigkeit in einem jungen und dynamischen Unternehmen mit überdurchschnittlichem Wachstumspotential
  • Eine kreative, spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Berufliche und persönliche Weiterentwicklung durch anspruchsvolle Projekte
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten

 

Interesse?

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an: info@finlex.de

www.finlex.de

Maklerbroschüre: Bestände optimieren – Vertrieb stärken

FINLEX – Ihr Financial Lines Experte: Wir bieten Lösungen!

Versicherungsmakler sind heute gefordert, in einem dynamischen und von hohem Wettbewerb geprägten Markt ihre Kunden mit innovativen Ansätzen und flexiblen Strukturen stets von ihrer professionellen Arbeit zu überzeugen.

Die Financial Lines befinden sich derzeit in einer weichen Marktphase. Die Produktlebenszyklen sind kurz und die Prämien „im Keller“. Dies gilt insbesondere in der Managerhaftung (D&O Versicherung). Dennoch sind Financial Lines strategisch sehr wichtige Sparten – denn sie schützen den Manager und/oder das Unternehmen in sensiblen Situationen direkt.

Um auch in diesem Umfeld möglichst unabhängig und dennoch effizient Financial Lines betreuen zu können, stellt FINLEX seinen Kooperationsmaklern eine selbstentwickelte IT-Plattform exklusiv zur Verfügung. Diese ermöglicht es, die ganzheitliche Betreuung von allen Financial Lines – immer dann, wenn Kunden zeitnah mit qualitativ hochwertigen Lösungen versorgt werden müssen. Des Weiteren unterstützt FINLEX bei komplexeren Themen, von der Vertrauensschadenversicherung (VSV/Crime) oder großen internationalen D&O Versicherungsprogrammen bis hin zu Transaktionsversicherungen (W&I-Versicherungen) und Kapitalmarktversicherungen (IPO/POSI-Versicherungen) seine Kooperationsmakler auch direkt.

Maklerbroschüre@FINLEX

 

Leistungsversprechen

„Theorie und Praxis effizient verzahnen – das ist unser Angebot an Sie!“

Wir setzen uns mit komplexen Haftungssituationen, abstrakten Risiken sowie verklauselten Vertragswerken täglich bis ins Detail auseinander. Diese „wissenschaftliche“, qualitativ hochwertige Arbeit ist die Basis unseres Tuns. Allerdings wäre dieses nahezu wertlos, wenn wir es nicht in transparenten Produkten und passenden Lösungen für unsere Kunden verarbeiten würden. Die praktische Umsetzung ist dabei meist noch der anspruchsvollste Teil. Komplizierte Dinge einfach machen, ist Teil unserer Philosophie. Für Sie heißt das konkret:

  • Die fortlaufende Entwicklung von bedarfsgerechten Versicherungslösungen, um einen maximalen Grad an Absicherung zu erzielen, ist die Basis unserer Arbeit.
  • Unsere Risikoanalysen (z.B. Synopsen und Gutachten) beleuchten alle relevanten Aspekte Ihrer Situation detailliert und beinhalten Lösungsansätze.
  • Wir geben Ihnen die Werkzeuge an die Hand, um alle Financial Lines Themen beherrschbar zu machen und sich auch gegenüber Ihrem Kunden zu „enthaften“.
  • Zu viele Informationen können erschlagend sein – wir sind Ihr „Filter“ und halten Sie proaktiv auf dem Laufenden.

Mit der jahrelangen Erfahrung in diesem Segment hat das Team von FINLEX bereits in der Vergangenheit gezeigt, dass es in der Lage ist, diesem Anspruch gerecht zu werden. Dabei ist es auch wichtig, die Grenzen der jeweiligen Märkte zu kennen, um schnellstmöglich die passende und effiziente Lösung zu finden.

Philosophie

„Komplizierte Themen vereinfachen ohne die Leidenschaft für das Detail zu verlieren“

Die „Financial Lines Welt“ ist komplex: ein Standard bei Bedingungswerken ist nicht in Sicht. Die Produkte haben aufgrund des hohen Wettbewerbs unter den vielen Marktteilnehmern eine kurze Lebensdauer und sind einem stark internationalen Umfeld sowie regelmäßigen gesetzlichen Änderungen ausgesetzt. Hier den Überblick zu behalten, alle relevanten aktuellen Markt- und Produktentwicklungen zu kennen, zu bewerten und umsetzen zu können, ist für den Einzelnen kaum realisierbar.

FINLEX hat sich zum Ziel gesetzt, diese Aufgabe für Sie zu übernehmen. Das tun wir mit Hingabe. Fairness, Transparenz, Wissenstransfer und Pioniergeist sind für uns daher nicht nur Schlagwörter, sondern gelebte Firmenphilosophie.

Advisory

Advisory

„Wer alleine arbeitet, addiert. Wer gemeinsam arbeitet, mulitipliziert.“ (arabische Weisheit)

Unser Service für Versicherungsmakler basiert auf der praktischen Erkenntnis, dass in einem weichen und von großem Wettbewerb geprägten Marktumfeld eine effiziente und bedarfsgerechte Betreuung in strategisch wichtigen Versicherungssparten unerlässlich ist. Dies gilt insbesondere für den Bereich der Managerhaftung, da dieser unmittelbar die Entscheidungsträger der Unternehmen betrifft. Insofern ist D&O Türöffner, aber auch gleichzeitig ein Risiko für die Geschäftsbeziehung zum Unternehmen. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Beratung, die laufende Betreuung oder die Schadenbearbeitung hinter den Erwartungen der Unternehmenslenker zurückbleibt.

Der Spagat zwischen guter Betreuung des Kunden, der eigenen Profitabilität und möglichen Interessenkonflikten im Schadenfall stellt dabei für viele Versicherungsmakler eine große Herausforderung dar. Eigene Ressourcen für den Bereich Finacial Lines aufzubauen, ist sehr schwierig. Dies gilt nicht zuletzt auch angesichts der weichen Marktphase und den damit verbundenen sinkenden Courtageeinnahmen.

FINLEX hält für Sie folgende Lösungen bereit, um diesen Spagat zu meistern:

  • Wir stellen unseren Kooperationsmaklern eine onlinebasierte Informations-, Vertriebs- und Platzierungsplattform für den Bereich Financial Lines zur Verfügung.
  • Wir sind Partner, nicht Know-How-Hüter, d.h. wir geben unser Wissen an Sie weiter und tragen zu Ihrer Selbstständigkeit bei.
  • Wir helfen Ihnen in jeder Marktphase über definierte Standards und starke Produkte. Auch so tragen wir zu Ihrer eigenen „Enthaftung“ gegenüber Ihren Kunden bei.
  • Wir gehen transparent mit Courtagen (Vergütung) um und gewähren Ihnen einen fairen Anteil an der Gesamtcourtage, welcher mindestens den marktüblichen Standardcourtagen der Versicherer entspricht.
  • Wir unterstützen optional auch aktiv gegenüber Endkunden, aber nur, wenn es von Ihnen gewünscht ist und dadurch keine Interessenskonflikte zu anderen Partnern entstehen. Ansonsten halten wir uns als Dienstleister im Hintergrund.
Broking

Broking

Innovative Maklertools sind essentiell für modernes und zeitgemäßes Broking. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, stellt FINLEX seinen Kooperationsmaklern über die Maklerplattform praxiserprobte „Handwerkzeuge“ zur Verfügung:
  • Marktführende und mit führenden Versicherern abgestimmte Versicherungsprodukte
  • Moderne Ausschreibungs- und Platzierungssysteme, welche den Zeitaufwand von Maklern von mehreren Stunden auf wenige Minuten reduzieren

Bei der Auswahl unserer Partner, verfolgen wir im Sinne von „best-advice“ grundsätzlich einen Panel-Ansatz. Das heißt, wir verhandeln ein Produkt mit mehreren Versicherern, um dem Makler eine ausreichende Anzahl von Risikoträgern zur Verfügung zu stellen. An die Auswahl der Risikoträger stellen wir hohe Ansprüche. Facilites, welche nur eingeschränkt einen Marktüberblick ermöglichen, lehnen wir ab. Uns ist es wichtig, das beste Ergebnis für unsere Makler zu erreichen und durch einen freien Marktzugang Abhängigkeiten zu minimieren.

Mit unserer FINLEX-Maklerplattform und unseren dynamischen Antragsmodellen entwickeln wir moderne Techniken, die nicht nur den Ausschreibungsprozess und damit den Arbeitseinsatz beim Kooperationsmakler erheblich verkürzen, sondern auch standardisieren, um so Fehler und Haftungsrisiken zu minimieren. Der Makler führt dabei die Ausschreibung selbstständig, erhält dadurch volle Transparenz und kann jederzeit darauf Einfluss nehmen: Zeitersparnis, Transparenz, Qualitätssicherung und Enthaftung des Maklers stehen dabei stets im Vordergrund.