Market Reports Q1/2021: Das sind die aktuellen Entwicklungen bei D&O und Cyber-Versicherungen

Market Reports Q1/2021: Das sind die aktuellen Entwicklungen bei D&O und Cyber-Versicherungen

Die Corona-Pandemie hat auch im Versicherungsmarkt nach wie vor Einfluss auf die Marktlage. Wie sich D&O und Cyber-Versicherungen im ersten Quartal 2021 entwickelt haben und welche Auswirkungen wir auf die kommenden Quartale erwarten, haben unsere FINLEX Experten in den aktuellen Market Reports zusammengefasst.

 

Market Report D&O  

 

Kunden und Versicherer von Directors-and-Officers-Risiken sehen sich nach Abschluss des ersten Quartals auf dem Höhepunkt einer Marktverhärtung, die für die härtesten Einschnitte hinsichtlich der Renewals von 2020 auf das Jahr 2021 gesorgt hat. Steigende Schadensfälle veranlassten Versicherer die Versicherungsbedingungen zu verengen, Kapazitäten zu reduzieren und die Prämien zu erhöhen. Kunden müssen sich auf umfangreichere Risikoprüfungen als bisher einstellen. Einen Anstieg der Prüfungen beobachten FINLEX Experten vor allem im Mittelstandssegment. „Auf unserer Plattform, die Maklern, Kunden und Versicherern als Marktplatz dient, konnten wir beobachten, dass bei rund 60 % aller Verträge hohe Informationsanforderungen der Versicherer hinterlegt waren,“ sagt D&O Expertin Nathalie Wache. „Das ist im Vergleich zum Quartal 1/2020 ein Anstieg um 45 %.“ Neben aktuellen Finanzkennzahlen sind es insbesondere Fragen zu Auswirkungen der Corona-Pandemie, die in die Risikoprüfung einbezogen werden.

 

Gleichzeitig beobachtet FINLEX einen deutlichen Anstieg der Schadensmeldungen: Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 2020 haben sich die Meldungen um 50 % gesteigert. Zwar sind nur wenige Schäden ursächlich auf die COVID-19-Pandemie zurückzuführen, allerdings führt die angespannte wirtschaftliche Lage der Unternehmen zu einer höheren Quote der Inanspruchnahme der Versicherungen. Die Folge: Versicherer ziehen sich im Renewal-Prozess teilweise komplett aus Deckungen zurück. Die Kapazitätseinbußen prognostiziert FINLEX auf 20 bis 50 %.

 

„Unsere Zukunftsprognose für den Bereich D&O sieht vorsichtig optimistisch aus“, erklärt Nathalie Wache. „Die Prämien für D&O Versicherungen haben sich auf einem höheren, dennoch akzeptablen Niveau eingependelt. Die Versicherer zeigen langsam wieder einen gewissen Risikoappetit, wenn auch die Prüfung der Vertragsoptionen kritischer wird. Wir beobachten eine Steigerung im Neugeschäft, was sich vor allem positiv auf die Unternehmen zur Absicherung ihrer D&O-Risiken auswirkt.“

 

Market Report Cyber

 

Die junge Sparte der Cyber-Versicherungen gewinnt in der Branche zunehmend an Relevanz. Das zeigt der drastische Anstieg an gemeldeten Schäden in diesem Bereich. „Im Vergleich zu Q4/2020 sind die Schäden, die wir über unsere Plattform erfasst haben um fast 300 % gestiegen“ berichtet FINLEX Cyber Expert Dennis Wrana.
Die Dynamik des Bereichs führt zu einer ständigen Produktweiterentwicklung der Versicherer, aber auch einem Anstieg der Unternehmensanfragen – auch hier hat die COVID-19-Pandemie die Entwicklung des Marktes geprägt. So hat das vermehrte Arbeiten im Homeoffice die Risiken für Unternehmen erhöht.

 

Wie im Bereich D&O müssen sich Kunden auf eine umfangreiche Risikoprüfung einstellen. Die Unsicherheit, welche die Branche gerade prägt, zeigt sich in den verhältnismäßig geringen Deckungssummen, die Versicherer anbieten, und einem Anstieg der Prämien. Durchschnittlich wurden sie im Renewal um bis zu 30 % angehoben.

 

„Für den Bereich Cyber-Versicherung sehen wir noch keine Entspannung in der Entwicklung“, sagt Dennis Wrana. „Wir gehen davon aus, dass Kunden sich noch auf weitere Prämienerhöhungen einstellen müssen. Die Erhöhungen werden zu mehr Ausschreibungen und einer Überlastung der Versicherer führen.“

In beiden Sparten – D&O und Cyber Versicherungen – ist in Zukunft noch mehr dem gestiegenen Informationsbedarf der Kunden Rechnung zu tragen. Es müssen Möglichkeiten gefunden werden, Produkte an geänderte Bedarfe und Bedürfnisse anzupassen. Es ist zu erwarten, dass sich die Portefeuilles der Versicherungen weiter auf einem akzeptablen Preisniveau einpendeln und ein leicht steigender Wettbewerb im Prämienbereich stattfindet.

 

Alle Facts und Insights der FINLEX Experten

 

Die vollständigen Market Report mit allen Facts und Insights stellen wir Ihnen auf Anfrage gern zur Verfügung, bitte wenden Sie sich an unsere Kollegen unter marketing(a)finlex.de.

 

Keine News mehr verpassen – melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und erhalten Sie künftige Market Reports und andere Neuigkeiten direkt in Ihr E-Mail-Postfach.